Buchen Sie jetzt

Anfrage Tischreservierung

Touristisch

Zwar befindet sich das Inter Scaldes in einer ausgesprochen beliebten Ferienprovinz, jedoch liegt es abseits der großen Touristenströme. Unsere Gäste lieben die breiten Strände und die historischen Städte in der Umgebung. Sie teilen ihren Aufenthalt oftmals zwischen diesen verschiedenen Ausflugszielen auf. Im Südosten befinden sich das brausende Antwerpen sowie das Land von Breughel, im Norden liegt Dordrecht, die Stadt, die wir als Wiege der heutigen Niederlande betrachten.


Seeland hat seine eigene Geschichte

Das bildschöne Veere mit seinen schottischen Häusern erinnert genau wie das denkmalgeschützte Middelburg an die Zeit der Vereinigten Ostindischen Kompanie. Auch ein Besuch der Deltawerke auf der künstlich angelegten Insel Neeltje Jans lohnt sich. Auf dieser Insel am Sturmflutwehr können sich am besten einen Eindruck vom Kampf gegen das Wasser verschaffen, der nach der Flutkatastrophe von 1953 eine neue Dimension bekommen hat.


Fahrrad fahren
Seeland verfügt über ein Radwandernetz, mit dem Sie einfach und problemlos Ihre eigenen Routen zusammenstellen können. Das Inter Scaldes befindet sich direkt an einer dieser Routen. Die Stiftung Naturdenkmäler („Natuurmonumenten“) beschreibt in ihrem „Natuurboek“ die fünf schönsten Radwanderrouten der Niederlande. Der „Zak von Süd-Beveland“ führt diese Liste an! Fahrräder können gemietet werden. Bitte vorab reservieren.


Wandern
Die Blumendeiche von Süd-Beveland sind ein echtes Juwel in der Seeländer Landschaft. Es gibt dort auf den alten blumenübersäten Deichen verschiedene Wanderrouten. Diese Routen führen so viel wie möglich an Sehenswürdigkeiten vorbei: z. B. dem Schafspferch, einer Holzschuhwerkstatt oder besonderen Zuchtbetrieben.


Wassersport

Auf der Westerschelde ist es außerhalb der Hauptfahrrinnen gestattet, Wasserski zu fahren. Das Veerse Meer hat für Rennboote und Wasserskifahrer spezielle Bereiche ausgewiesen. Weitere Angebote: Kanu fahren, Jetski, Tretboot, Segeln, Surfen und Sportfischen. Für eine romantische Fahrt auf den Seeländer Gewässern können Sie auch ein so genanntes Flüsterboot mieten. Oder segeln Sie auf einem zweimastigen Segelklipper mit.
www.deltawaterland.nl


Gärten

Seeland ist bekannt für seine prachtvollen Seeländer Gärten. In den Monaten Juni und Juli findet die „Tage der offenen Gärten“ in Süd-Beveland und Tholen statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.bevelandsetuinen.nl


Seeland mit einem Reiseführer erkunden

Hier eine Auswahl des großen Exkursionsangebots:
Stadtführungen durch Goes entlang der Kaimauern und dem alten Stadthafen oder durch Tholen in Kombination mit einer Rundfahrt durch die blühenden Blumenfelder. Eine andere Möglichkeit ist das nostalgische Wemeldinge in Kombination mit einer Rundfahrt auf dem Wasser sowie einem Besuch eines Muschelbetriebs und den Austernbänken in Yerseke oder eine Rundfahrt durch die wundervolle Obstregion von Süd-Beveland mit einem Besuch des Obstzuchtmuseums. Rundum Inter Scaldes.


Auf der Website www.vvvzeeland.nl finden Sie umfassende Informationen über die Umgebung.

Manoir Restaurant Inter Scaldes

Zandweg 2 - 4416 NA Kruiningen

T. 0031 (0) 113 381753

info@interscaldes.nl